Gelber fetter Mönch (黄胖和尚)

Im Roman „Baptism“ (《洗澡》) von Yang Jiang (杨绛, 17.7.1911 – dato), die auch Don Quixote übersetzt hat, ruft Yu Nans Tochter aus:

„唷,爸爸,你活像猪八戒变的黄胖和尚了!

Yo, Papa, du siehst ja aus wie der in einen gelben fetten Mönch verwandelte Zhu Bajie!“

Zhu Bajie (猪八戒) ist ein Nebenheld – oder wie die Amerikaner sagen: Sidekick – aus dem Roman „Die Reise nach Westen“ (《西游记》) aus dem 16. Jahrhundert.

Baidu Baike führt die entsprechende Stelle im 57. Kapitel an:

《西游记》第五七回:“好呆子,捻着诀,念个咒,把身摇了七八摇,变作一个食痨病黄胖和尚。”

Anthony C. Yu übersetzt sie so:

Dear Idiot! Making the magic sign with his fingers, he recited a spell and shook his body seven or eight times. At last he changed into a yellowish, consumptive monk, still rather stoutish.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: