Takuzu

Beim Blättern im Figaro vom vorigen Wochenende ein Takuzu gefunden. Man liest das Reglement:

Remplir la grille avec les chiffres 0 et 1. Chaque ligne et chaque colonne doit contenir autant de 0 que de 1. Les lignes ou colonnes identiques sont interdites. Il ne doit pas y avoir plus de deux 0 ou 1 placés l’un à côté ou en dessous de l’autre.

stutzt bei „gleichviele“ und zählt die Kästchen: zehn. Wissen wir, dass fünf Einsen und fünf Nullen in jede Zeile und jede Spalte müssen. Nicht mehr als zwei Nullen oder Einsen dürfen aufeinanderfolgen. DAs lässt uns die ersten Einsen und Nullen eintragen.

Hier hängen wir:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ach, zwei gleiche Zeilen und Spalten sind interdites? Das bringt uns weiter. Die Bedingung des „autant“ lässt in Spalte H X01011001X für die beiden Xe nur 10 oder 01 zu. Ersteres wäre eine Kollision mit Spalte C, weil sie „identique“ wären. Bleibt only 0010110011 für Spalte H.

So stochelt man sich weiter, bis am Ende eine Lösung übrig bleibt:

0010101011
1101001001
0010110110
1101010010
0011001101
1010110100
1100101010
0101001011
0010110101
1101010100

Mit einem Leben wie Gott in Frankreich hat eine solche Reduktion auf 0 und 1 kaum was zu tun. Technokraten waren oft Feinde in den Filmen, die wir frankophil goutiert haben. Der Erinnerungsbogen spannt sich da von Godard über Louis de Funès, Jacques Rivette, über eine Miniserie über die Templer in den 70ern, Jacques Tati nicht zu vergessen, Emotionalica à la Piafs La vie en rose, nicht zuletzt dann aber auch Ernüchterndstes von Houellebecq.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: