Minos und Archimedes

Minos beauftragt Archimedes einen Mosaikrand zu erschaffen. Archimedes legt Muster vor:

minos_3

Minos gefällt das, wirft aber ein: Wir wollen gleichviel weiße wie blaue Mosaiksteinchen verbrauchen.
Archimedes: Das geht nicht.
Minos: Na gut, dann nehmen wir ein paar mehr blaue als weiße. Aber nicht viele, Indigo ist teuer. Sagen wir, auf hundert weiße einen blauen mehr.
Archimedes: Dann wird der Rand aber 200 Steinchen breit.
Minos: So viele? Und wenn der Rand, sagen wir, 30 Steinchen breit ist, wieviel blaue auf weiße Steinchen sind es dann?
Archimedes: 836 auf 784, das sind 1066 Promill.
Minos (murmelnd): Die Schlacht bei Hastings. (laut) Na gut. Mein letztes Wort. Das Band soll 1000 Steinchen lang werden und wir wollen 500 mehr blaue als weiße Steinchen verwenden. Wie breit wird das Band dann?
Archimedes: Fünf Steinchen.
Minos: Nur? Und wie sieht so ein schmales Band aus?
Archimedes legt es in den Sand:

minos_n_2

Minos: Keine Spirale!
Archimedes: Entartet.
Minos: Und wenn wir es ein Steinchen breiter machten?
Archimedes legt es in den Sand:

minos_n_3

Minos: Wieviel blaue und weiße brauchen wir dafür?
Archimedes: 2672 weiße und 3340 blaue Steinchen.
Minos: Das sind 668 mehr. Auf vier weiße kommen fünf blaue Steinchen.
Archimedes: Das schlechteste Verhältnis ever.
Minos (staunend): Wie rechnen Sie das? Ist btw. meine Krone echt aus Gold?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: