Motti

Es blinkt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Andreas Wolf hat herausgefunden, dass das Motto von Goetzens Johann Holtrop „Wütend schritt ich voran.“ dem Kriegstagebuch Ernst Jüngers entstammt.

Die Frage bei kurzen Sätzen ist, wann können wir sie als abgeschrieben ansehen. Vier Worte hier nur. Doch die Seltenheit ihrer Zusammenstellung, das gehobene Schreiten und die Umkehr der Glieder (anstelle von: „Ich schritt wütend voran.“) und zudem die Drunterschreibung KRIEG machen es wohl eindeutig, dass er sich bedient hat und wollte.

Schriebe jemand „Er geht.“ als Motto seines Wandererromans, würden wir nicht nach Quellen suchen. Bei „Alles fließt.“ wieder ist es anders.

Es hängt wohl von der Ausgesuchtheit der Aussage und der Gespreiztheit des Ausdrucks ab, ob ein Zitat oder eine Anspielung zu vermuten ist. Ein Thema, das eigentlich ganz interessant ist und mit Wahrscheinlichkeit und Durchschnittsintelligenz zu tun hat. Die GEMA hat ja, hört man, eine technische Lösung gefunden, fünf Noten nacheinander dürfen gleich sein, mehr nicht (mehr Licht).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: