Oden im Vergleich

Bild5172

Die Welt rezensiert Ostermaiers Oden über Lahm, Kahn und Schweinsteiger. Leicht, sich drüber lustig zu machen. Aber was sind Oden überhaupt? Über den Begriff im Leben gestolpert bei Pindar, Horaz und Hölderlin. Also nun…

Oden im Vergleich, ziemlich wahllos rausgegriffen.

Bild5173

Pindar in seiner fünften Ode auf den Olympiasieger Psaumis von Kamarina, übersetzt von Eugen Dönt:

Da er siegte im Lauf in ehernen Waffen,

sprach er zu Hypsipyle, als er zum Empfang des Siegeskranzes schritt: „Ich bin es, der durch die Schnelligkeit siegte.

Meine Körperkraft entspricht meinem Mut. Oft wachsen auch jungen Männern graue Haare entgegen der entsprechenden Lebenszeit.“

Hat was Elegisches. Ist eine Art Apologie. Kenne auch junge Männer mit weißen Haaren.

Bild5174

Horaz in Ode 1.12, übersetzt von Manfred Simon:

Wen, ob Mensch, ob Heros, willst preisen, Klio,

du zur Leier oder zur hellen Flöte?

Welchen Gott? Wes Name erschallt im Klange

scherzenden Echos,
 
 
sei’s am Saum von Helikons Schattenwäldern,

sei’s auf Pindus‘ Höhn und im kalten Haemus,

dort, wo blindlings folgte der Wald dem lieder-

kundigen Orpheus,
 
 
der mit seiner Kunst – ein Geschenk der Mutter –

wilde Ströme hemmte und schnelle Winde

und mit Saitenklängen so schmeichelnd lockte

lauschende Eichen?

Bild5175

Oder Hölderlin an Griechenland:

Hätt ich dich im Schatten der Platanen,
Wo durch Blumen der Cephissus rann,
Wo die Jünglinge sich Ruhm ersannen,
Wo die Herzen Sokrates gewann,
Wo Aspasia durch Myrten wallte,
Wo der brüderlichen Freude Ruf
Aus der lärmenden Agora schallte,
Wo mein Plato Paradiese schuf,…

Der Hölder reimt ganz ungeniert: -tanen auf -sannen, rann auf gewann, wallte auf schallte und Ruf auf schuf, oder umgekehrt. Zuvor die Griechen Alten so nicht. Hölders Rhythmus ist ein Fünfheber, stark beginnend, schwach fallend in Abwechslung mit stark.

Bild5176

Horazen seins ist:

[tbc.]

Pindars nicht zu entschlüsseln für uns Ungriechen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: